Anmeldung der Erstklässler an den Grundschulen

Bunte Schultüten
Eltern bekommen per Post einen persönlichen Anmeldetermin zugeschickt. Symbolfoto: Caroline Unger

Alle Eltern, deren Kinder im August 2022 schulpflichtig werden, bekommen in den nächsten Tagen Post: Die Grundschulen verschicken innerhalb ihres jeweiligen Einzugsgebietes schriftliche Einladungen mit einem persönlichen Anmeldetermin. Die Anmeldung der kommenden Erstklässler erfolgt bis einschließlich 15. November.

Falls die Einladung bis zum 23. Oktober nicht im Briefkasten gelandet sein sollte, werden Eltern gebeten, sich telefonisch unter der Rufnummer 02351/17-1431 an den Fachdienst Schule und Sport der Stadt Lüdenscheid zu wenden.

Am 1. August nächsten Jahres werden alle Kinder schulpflichtig, die bis zum 30. September 2022 das sechste Lebensjahr vollendet haben und deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort in Nordrhein-Westfalen liegt. Auch Kinder, die bisher vom Schulbesuch zurückggestellt worden sind, müssen für das neue Schuljahr erneut angemeldet werden.

Mädchen und Jungen, die erst nach dem 30. September 2022 sechs Jahre alt werden, können ebenfalls für den Schulbesuch angemeldet werden. Hierfür müssen sich die Erziehungsberechtigten direkt an die zuständige Grundschule wenden.

Lüdenscheid, 01. Oktober 2021