Bessere Sicht beim Abbiegen auf die Königsberger Straße

Auto auf Seitenstreifen

Wenn man von der Elbinger Straße auf die Königsberger Straße abbiegen möchte, hat man als Autofahrer derzeit keine ausreichende Sicht auf den von rechts kommenden Verkehr, um die Einmündung sicher passieren zu können. Denn die parkenden Autos auf dem Parkstreifen an der Königsberger Straße versperren die gesetzlich vorgeschriebene Sicht.

Daher plant die Stadt Lüdenscheid den Parkstreifen, der rechts von der Elbinger Straße an der Königberger Straße liegt, um einige Meter zu verkürzen. So haben die Verkehrsteilnehmer in Zukunft eine bessere Sicht beim Abbiegen. Auf dem Parkstreifen haben dann noch drei Fahrzeuge Platz. Der Stadtreinigungs-, Transport- und Baubetrieb Lüdenscheid (STL) wird die entsprechenden Markierungsarbeiten witterungsabhängig in den kommenden Wochen durchführen.

Lüdenscheid, 30. Dezember 2021