Informationen in ukrainischer und weiteren Sprachen

Auf dieser Seite finden Sie Hilfsmittel für die Kommunikation mit Geflüchteten und Informationen in verschiedenen Sprachen.

Hilfsmittel für die Kommunikation mit Geflüchteten

Bildtafel mit gängigen Alltagsbegriffen auf ukrainisch und deutsch

Die ersten Gespräche mit Menschen aus der Ukraine sind wegen der Sprachbarriere nicht ganz leicht.

Wie kann ich fragen, ob jemand Schmerzen hat? Wie kann ein Kind mir zeigen, dass es hungrig ist? Für die ersten Fragen kann die Bildtafel (rechts) mit den wichtigsten Begriffen zum Zeigen und Übersetzen eine große Hilfe sein. 

Weitere bebilderte Begriffe aus Bereichen wie Kleidung, Hygiene, Haushalt und Schule sind in diesem Bildwörterbuch dargestellt.

Links und Downloads in verschiedenen Sprachen

Unter den folgenden Links finden Sie Informationen in ukrainischer, russischer und weiteren Sprachen.

  • Jobcenter Märkischer Kreis

    Das Jobcenter Märkischer Kreis hat Informationen für ukrainische Geflüchtete zur Beantragung von Arbeitslosengeld II zusammengestellt.

  • Hilfeportal germany4ukraine

    Auf dieser staatlichen und themenübergreifenden Seite werden Informationen zu Unterkunft, Basisthemen sowie medizinischer Versorgung in Deutschland gebündelt. Die Informationen und Leistungen sind mehrsprachig auf Ukrainisch, Russisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

  • Erstinformationen für Geflüchtete
    Dateigröße: 602,48 KB

    Hinweise zur Einreise, Registrierung, Aufenthaltserlaubnis und Beratung auf Ukrainisch, Russisch, Englisch und Deutsch.