Städtische Einrichtungen müssen erneut schließen

Musikschule
Die Musikschule musste wieder auf digitalen Unterricht umsteigen - Präsenzunterricht findet aktuell nicht statt. Foto: Stadt Lüdenscheid

Aufgrund der hohen Inketionszahlen im Märkischen Kreis und in Lüdenscheid mussten die städtischen Einrichtungen erneut schließen. An der Musikschule ist seit dem 23. März kein Präsenzunterricht mehr möglich. Auch die Museen sind wieder geschlossen. Die Stadtbücherei setzt weiterhin auf die kontaktfreie Ausleihe.

  • Die Städtischen Museen sind seit dem 23. März wieder für Besucher geschlossen.
  • Die Kurse der Volkshochschule finden entweder online statt oder entfallen.
  • Die Musikschule bietet ausschließlich digitalen Unterricht an. Präsenzunterricht findet aktuell nicht statt.
  • Das Kulturhaus musste alle für bis Anfang Mai geplanten Veranstaltungen absagen oder verschieben.
  • Die Stadtbücherei Lüdenscheid behält das Angebot der kontaktfreien Ausleihe bei. Kunden können telefonisch oder per E-Mail Medien bestellen und diese zur abgesprochenen Zeit kontaktfrei abholen.
  • Das Stadtarchiv ist wieder geschlossen. Das Archiv ist telefonisch oder per E-Mail erreichbar.
  • Das Familienbad Nattenberg sowie das Saunadorf bleiben geschlossen.
  • Auch die städtischen Kinder- und Jugendtreffs bleiben vorerst geschlossen.

Lüdenscheid, 26. März