Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Infos

Rathaus

Das Coronavirus (SARS-CoV-2) hat sich in kurzer Zeit weltweit verbreitet. Seit Beginn der Pandemie gab es auch in Deutschland und insbesondere in Nordrhein-Westfalen zahlreiche Infektionen. Die Infektionszahlen befinden sich noch immer auf einem hohen Niveau, sinken aber momentan wieder. Die Schutzmaßnahmen zur Beeinflussung der Ausbreitungsdynamik und zur Unterbrechung von Infektionsketten sind in der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen auf ein Minimum reduziert.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen möglichst umfassende Informationen dazu geben, welche Bereiche in welchem Maße betroffen sind und an welche Ansprechpartner Sie sich wenden können. Wir arbeiten daran diese Seite ständig mit weiteren Infos zu erweitern und zu aktualisieren. Schauen Sie also regelmäßig an dieser Stelle nach.

handdesinfektion

Gesundheit

Mehr erfahren

Das Coronavirus breitet sich nach wie vor auch in Deutschland und im Märkischen Kreis aus. Die noch ansteckendere Omikron-Variante führt aktuell zu stark steigenen Infektionszahlen. Das Robert Koch-Institut schätzt die Gefährdung hierzulande für Ungeimpfte als sehr hoch, für Genesene und Geimpfte mit Grundimmunisierung (zweimalige Impfung) als hoch und für Geimpfte mit Auffrischimpfung (dreimalige Impfung) als moderat ein (Stand: 28. Februar 2022).

Rathaus

Finanzielle Hilfen

Mehr erfahren
Hier finden Sie nützliche Links für Unternehmen, Arbeitnehmer und Verbraucher sowie Vereine, die von den wirtschaftlichen Folgen der Maßnahmen zum Schutz vor der Ausbreitung des Coronavirus' betroffen sind.
Telefonhörer rot

Rufnummern für den Notfall

Mehr erfahren
Aufgrund der aktuell geltenden Kontaktsperre verbringen Familien viel mehr Zeit als üblich miteinander und können sich nur schwer aus dem Weg gehen. Das kann vor allem für Kinder und Frauen eine gefährliche Nähe in den eigenen vier Wänden bedeuten. Hier finden Sie einige wichtige Beratungs- und Hilfeangebote.
gemaltes Herz

Corona - Ehrenamtliche Hilfen

Mehr erfahren
Engagement und Solidarität sind wichtige gesellschaftliche Bausteine zur gemeinsamen Bewältigung der Krise. In Lüdenscheid gibt es viele Menschen, die mit guten Ideen und ehrenamtlicher Arbeit einen Beitrag leisten.
gemaltes Herz

Informationen in Fremdsprachen

Mehr erfahren
Informationen zum Coronavirus in verschiedenen Sprachen finden Sie hier. Useful information about Covid-19 in different languages can be found here.
Pestalozzischule

Schulen und Kitas

Mehr erfahren
Die letzte Corona-Betreuungsverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen vom 2. April ist mit Beginn der Osterferien am 8. April ausgelaufen. Nach den Osterferien entfallen in Schulen und Kitas demnach die Masken- und Testpflicht.
Veranstaltung abgesagt

Veranstaltungen

Mehr erfahren

Mit der aktuellen Corona-Schutzverordnung vom 2. März entfallen die Beschränkungen für Veranstaltungen. Allerdings können Veranstalter von ihrem Hausrecht Gebrauch machen und zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen wie die 3G-Regel oder die Maskenpflicht beibehalten.

Musikschule der Stadt Lüdenscheid

Städtische Einrichtungen

Mehr erfahren
Die städtischen Einrichtungen halten vorübergehend an der 3G-Regel und der Maskenpflicht fest, um sowohl die Mitarbeitenden als auch die Besucherinnen und Besucher zu schützen.