Christuskirchenkreuzung, Einbau taktiler Beläge

  

Umfang der Maßnahme:

Eine weitere Kreuzung wird mit taktilen Belägen ausgestattet. 

Ab Montag, den 18.07.2022 wird in der Bahnhofstraße an der Christuskirchenkreuzung mit den Arbeiten zum Einbau taktiler Beläge begonnen. Die Verkehrsführung sieht hier eine Einspurigkeit in Richtung Heedfelder-, Wehberger- und Knapper Straße vor. Das linksweisende Ampelsignal (Signalgeber) wird für die Dauer der Arbeiten in diesem Bereich, verdeckt. Es gilt dann für beide Fahrspuren, die jeweils im Wechsel gesperrt werden, der rechte Signalgeber.

Im gesamten Kreuzungsbereich werden dann nach und nach alle Überwege umgebaut. Hier kommt es immer wieder zu geringen Einschränkungen. Der Fahrzeugverkehr kann aber immer, wenn auch eingeschränkt, an den Baustellen vorbei fahren. Alle Fußgängerwege weisen während der Arbeiten eine Restgehwegbreite auf.

Bitte fahren Sie vorsichtig im Baustellenbereich und planen Sie zusätzliche Fahrzeit ein.

Voraussichtlicher Zeitraum: 18.07. - 23.09.2022
Verantwortlicher Ansprechpartner:

Stadt Lüdenscheid
Fachdienst Bauservice
Tel. 02351/17-2524, -2647, -1773 oder -2684
eMail: baustellen@luedenscheid.de


Auf der Karte anzeigen: