Altenaer Straße unterhalb A45 Rahmedetalbrücke, Halbseitige Sperrung mit Ampelregelung zwecks Umlegung Gasleitung

  

Umfang der Maßnahme:

Als Vorbereitung für die Sprengung der A45 Rahmedetalbrücke im Auftrag der Autobahn GmbH, lässt die Fa. Westnetz GmbH eine Gasleitung an eine andere, tiefere Stelle verlegen. Die Maßnahme findet in einem aufwändigen Spülbohrverfahren statt. Dazu wird ein Baufeld vor der Fa. Immel, Seckelmann & Co.GmbH Höhe Hausnummer 202 eingerichtet. Hier wird der Verkehr mit Lichtzeichenanlage geregelt. Ein weiteres Baufeld entsteht oberhalb des Abzweiges Im Wiesental. Hier kann während der Maßnahme der Verkehr jedoch zweispurig vorbeigeführt werden.


Die Bushaltestellen in diesem Bereich werden in Richtung Innenstadt, hinter das Baufeld verlegt.


Für den Schwerverkehr: Die maximale Fahrbahnbreite beträgt 3,25m.


Bitte fahren Sie vorsichtig im Baustellenbereich und planen Sie zusätzliche Fahrzeit ein.

Voraussichtlicher Zeitraum: 24.10. bis 09.12.2022
Verantwortlicher Ansprechpartner:

Stadt Lüdenscheid
Fachdienst Bauservice
Tel. 02351/17-2524, -2647, -1773 oder -2684
eMail: baustellen@luedenscheid.de


Auf der Karte anzeigen: